Als Gruppe
 
Als Gruppe

Eure Pfarrei oder Ortsgruppe sucht eine Gruppe für einen internationalen Austausch? Dann ist der Roundabout („Karussell“) genau das Richtige für euch. Beim Roundabout könnt ihr ein Sommerlager oder eine ähnliche Veranstaltung einer FIMCAP-Gruppe in einem anderen Land besuchen oder euch selbst besuchen lassen.

Was habt ihr und eure Gruppenkinder davon?

Der Austausch wird euch und den Kindern sicherlich viel Spaß und Freude machen, denn er ist eine ideale Gelegenheit, um über den nationalen Tellerrand zu schauen und neue Freundschaften zu schließen. Neue Spiele und Ideen zur Gestaltung von Lagern und Gruppenveranstaltungen sind euch genauso garantiert wie viele spannende Diskussionen und ein grenzüberschreitender Ideenaustausch mit den anderen Leitern.

 



Was sind Voraussetzungen und Kosten?

KjG-Gruppe, die als Gast ins Ausland reist:

  Kontaktpflege mit der einladenden Gruppe

  Bezahlen des üblichen Lagerbeitrags des Gastlagers

   Reisekosten ins Gastland

  Reise- und Krankenversicherung

 

KjG-Gruppe, die eine Gastgruppe aufnimmt:

  Bereitschaft eine Gruppe aufzunehmen

  Kontaktpflege mit Gastgruppe

  Lagervorbereitung wie gewohnt

  Lagerinformationen zur Gastgruppe senden

Wenn ihr Interesse an einem Roundabout habt, meldet euch einfach beim Internationalen Ausschuss . Wir helfen euch, eine geeignete Austauschgruppe zu finden!

Zu Besuch bei einer FIMCAP Gruppe

Ihr wollt nicht gleich ein Roundabout starten, aber ihr macht mit eurer KjG-Gruppe sowieso eine Auslandsreise und fändet ein bisschen Kontakt mit den Leuten von vor Ort spannend? Dann schaut doch einfach bei einer fimcap Gruppe in eurem Besuchsland vorbei! Für Hilfe könnt ihr euch gerne an uns wenden.