Information en Francais

Information in English
KJG - PROJEKTE
HOME > PROJEKTE > POLITIX > POLITIX-Projekte 
POLITIX-Projekte

Hier stellen wir euch nach und nach alle POLITIX-Projekte vor. Sie sollen euch einen Einblick geben, was alles aktuell während POLITIX passiert und euch Ideen für das ein oder andere eigene Projekt liefern!

KjG Dekanat Rottenburg: Jugendgemeinderat Kirchentellinsfurt

Wir wollen einen Jugendgemeinderat (JGR) in Kirchentellinsfurt "gründen" bzw. einrichten "lassen". Wir haben uns schon informiert was man machen muss, damit ein Jugendgemeinderat überhaupt funktioniert. Auch haben wir uns informiert wie ein JGR aufgebaut und organsiert wird. Wir wollen zuerst einmal unser Projekt durch Werbeaktionen bekannt machen. Dazu wollen wir mit Infoflyern, Postkarten und einem Infostand auf uns aufmerksam machen. Danach geht es darum eine Fraktion von unserer Idee zu überzeugen, damit diese wiederrum im Gemeinderat diese Idee einbringen kann bzw. einen Antrag stellen kann. Eine Unterschriftenaktion ist ebenfalls geplant, um der Gemeinde vorlegen zu können. Der Jugendgemeinderat von Tübingen hat uns seine Unterstützung zugesichert.

Mit unserem Projekt wollen wir die Jugendlichen ansprechen und ihnen eine Möglichkeit geben etwas zu verändern und mitzuwirken. Durch den JGR Kirchentellinsfurt sollen Jugendliche vor Ort eine Stimme bekommen und die Möglichkeit haben sich einzubringen. Eigene Projekte aufzubauen, zu organisieren und am Allgemeinwohl beteiligt zu sein, sind weitere Aspekte des Jugendgemeinderats.

KjG FRoSt (DV Freiburg und Rottenburg-Stuttgart): PolitiX BW - KjG bewegt den Landtag

Wir laden Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren in den Landtag nach Stuttgart ein. Zusammen mit Politikerinnen und Politikern aus den verschiedenen Parteien sollen Themen von Jugendlichen erarbeitet werden und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten der Politik aufgezeigt werden. Es geht darum, zusammen mit den Politikerinnen und Politikern in Austausch zu kommen, um so für Themen der Jugendlichen zu sensibilisieren und gleichzeitig Jugendliche zu ermutigen, Meinung zu sagen und Position zu beziehen.
In einem Abschlussplenum werden konkrete Ergebnisse vorgetragen, diskutiert und den Politkerinnen und Politikern auf den Weg gegeben. Hierzu findet im Vorfeld eine Postkarten-Aktion in den beiden Diözesanverbänden statt, wobei Kinder und Jugendliche aufgefordert werden, auf eine Postkarte ihre Wünsche an die Politik zu formulieren. Diese Ergebnisse sollen im Abschlussplenum ebenso Raum finden und den Politkerinnen und Politikern an die Hand gegeben werden.

KjG DV Bamberg: POLITIX

Anlässlich der bayerischen Landtagswahlen und den Bundestagswahlen wollen wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zur politischen Meinungsbildung motivieren. Dazu machen wir verschiedenen Aktionen: 1. Mit der Kamera wollen wir bei verschiedenen KjG-Veranstaltungen Statements von jungen Menschen mit der Kamera einfangen. 2. Auf Facebook wollen wir in einer Gruppe Jugendliche in Diskussionen zu politischen Fragen bringen. 3. Im Rahmen einen Postkartenaktion wollen wir Wünsche und politische Forderungen von Kindern und Jugendlichen sammeln. Die Ergebnisse dieser drei Aktivitäten werden wir zusammentragen und wollen sie anschließend an Politikerinnen und Politiker weitergeben.

KjG DV München & Freising: Politik-Aktion 2013

Unser Projekt besteht aus verschiedenen Schritten die hier dargelegt werden:
1. Plakate & Sticker – Meinung der Münchner Jugend
2. QR- Code und Homepage
3. Veranstaltung
4. Öffentlichkeitswirksamkeit
5. Begleitaktionen

KjG Mülheim: KjGegen Rassismus

Mülheims Jugend ist gefragt gegen Rassismus zu agieren und Zeichen zusetzen! Unter der Leitung von Fabian Jaskolla und der KjG fördern wir einen lokalen Wettbewerb, für Teenager zwischen 10 und 17 Jahren aus Mülheim.

KjG DV Trier: Team Jugendpolitik

Wir das Jugendpolitik-Team des DV Trier haben uns für unser POLITIX-Projekt gegründet und sind seitdem für die jugendpolitischen Inhalte im Diözesanverband zuständig. Wir planen eine Unterstützung der U18-Wahlen im Rahmen der Bundestagswahlen, eine Podiumsdiskussion zu jugendpolitischen Themen und einen Studienteil auf unserer Diözesankonferenz 2013.
Außerdem wollen wir auch nach dem POLITIX-Projekt weiterbestehen und haben schon für 2014 weitere Aktivitäten geplant!

KjG Erlenbach: Landespolitik in Bayern

Vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2013 werden wir eine Fahrt nach München veranstalten. Dabei werden wir unter anderem den Bayerischen Landtag besuchen und ein Gespräch mit einer Abgeordneten führen. Als Vorbereitung dazu werden wir bei einem Treffen mit dem BDKJ Bayern die Forderungen und Wünsche aller TeilnehmerInnen an die Politik formulieren. Außerdem werden wir auch eine Stadtführung zur NS Zeit von München machen und noch einiges mehr...



newsletter abonnieren
moxie abonnieren





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien: