Information en Francais

Information in English
KJG - PROJEKTE
HOME > PROJEKTE > POLITIX > Projektförderung 
Projektförderung

Ihr wollt für euer politisches Projekt Geld bei POLITIX beantragen? Dann seid ihr hier auf der Seite genau richtig!

Einen POLITIX-Projektantrag kann man nur online stellen!

Hier gehts weiter zum Online-Formular für einen Förderantrag!

 
Hinweis: Der Beantragungszeitraum wurde verlängert und geht nun bis zum 30. September 2013! Bis dahin könnt ihr noch Projekte beantragen, danach ist Schluss!



Wichtige Infos zur Projektbeantragung

Um euren Projektantrag durchzulesen und ggf. noch Rückfragen an euch zu stellen, benötigen wir ein bisschen Zeit. Deshalb kann ein Projekt, das wir fördern frühestens ab dem 1. März 2013 starten.

Der späteste Zeitpunkt für einen Antrag ist der 31. August 2013* - sofern bis dahin nicht der Fördertopf schon ausgeschöpft ist.
Ein Projekt kann maximal mit 1.000 Euro gefördert werden. Allerdings auch mit weniger! Ihr könnt also ohne Probleme für euer Projekt z.B. auch "nur" 50 Euro oder was auch immer ihr braucht beantragen! Die 1.000 Euro sind nur eine Obergrenze!
Wenn gewünscht, bekommt ihr nicht nur Geld, sondern auch Unterstützung durch einen Projektcoach! Ihr könnt auch nur Unterstützung von einem Coach, aber kein Geld beantragen!
Die Projekte können ganz unterschiedlich lang dauern. Es kann eine einzelne Veranstaltung sein, aber auch bis zu neun Monate dauern.

Das Projekt kann nur von einer Gruppe, nicht von einer Einzelperson beantragt oder durchgeführt werden!
Die Zielgruppe und bestenfalls auch die Durchführenden des Projekts sollen zwischen 13 und 17 Jahre alt sein.
 

* der Beantragungszeitraum wurde bis zum 30. September 2013 verlängert!

Worum soll es in den Projekten gehen?

Ein politisches Projekt will die Welt besser machen. Was „besser machen“ heißt, müsst ihr selbst herausfinden, indem ihr darüber in eurer Gruppe redet.

Ihr könnt machen, was ihr wollt: Ihr könntet zum Beispiel…

o   ein öffentliches Gespräch veranstalten

o   eine Aktion auf dem Marktplatz eurer Stadt machen

o   eine Umfrage zu einem für euch wichtigen Thema machen

o   ein Seminar veranstalten

o   Aktionen im Internet machen

o   Ihr könnt Politikerinnen und Politiker zu einem Gespräch einladen
o  
Ihr könnt Fachpersonen (z.B. den/die UmweltbeauftragteN eurer Stadt) zu einem Gespräch einladen

Ihr könnt überall aktiv werden. Das kann vor eurer Haustür sein oder in eurer Stadt. Das kann aber auch in einem ganzen Bundesland oder in ganz Deutschland sein.

 

Falls ihr weitere Ideen und Anregungen benötigt, was man alles so machen kann, besucht doch einfach mal unsere Ideen-Sammelstelle!



Förderbedingungen

Alle Bedingungen und Informationen zu einem Projektantrag sind hier auch in einem pdf zusammenfasst. Bitte bei einer Antragsstellung durchlesen und beachten!



FRAGEN???
Bei Fragen, Unklarheiten oder für weitere Informationen könnt ihr euch gerne an die POLITIX-Projektverantwortlichen wenden: politix(at)kjg.de oder 0211/98461419



newsletter abonnieren
moxie abonnieren





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien: