Information en Francais

Information in English
KJG - PROJEKTE
HOME > PROJEKTE > "Bin...da." - KjG-Gottesdienst > Vorbereitung und Arbeitshilfe und Aktionslied 
"Bin ...da." - Der bundesweite Gottesdienst
"Bin...da." Arbeitshilfe

Die "Bin...da." Arbeitshilfe unterstützt euch bei der Vorbereitung eures Gottesdienstes: mit Vorschlägen, wie ihr euch mit dem Thema "Bin...da." auseinandersetzen könnt, mit Kreativ-Methoden für die Entwicklung eigener Gottesdienst-Elemente und auch mit konkreten Vorschlägen zur Gestaltung der einzelnen Gottesdienstabschnitte. Diese könnt ihr komplett verwenden oder euch einzelne Gebete, Lieder oder kreative Elemente rauspicken und mit eigenen Ideen kombinieren.

Welche Elemente für die bundesweite Vernetzung unserer Gemeindegottesdienste sorgen, findet ihr auf den Seiten 34/35.

Darüber hinaus enthält die Arbeitshilfe Tipps für die Planung und Durchführung von Gemeinde-Gottesdiensten sowie weitere religiöse und spirituelle Ideen für eure KjG- und Jugendarbeit.

 

 

E-Paper Arbeitshilfe


Druckversion Arbeitshilfe als pdf-Dokument
(Die Arbeitshilfe ist nicht in gedruckter Form erhältlich - bitte ggf. selbst ausdrucken)


Anhang:


Hörspielpredigt

"Bin...da." - Sprechblase
 
 

"Bin...da." Der Song

Die KjG lebt von engagierten und kreativen Menschen. Zwei davon haben einen eigenen Song für unseren Gottesdienst komponiert:

Aktionslied -Ich bin da-
Text: Barbara Sperber-Keßler
Musik: Johannes D. Keßler
(c) Schmißler & Kedt Verlag, Erlangen


Für den Aktionszeitraum durften wir die Notensätze hier veröffentlichen, ab 2013 erhaltet ihr sie über den Schmißler & Kedt Verlag.
 
 

Planung

Godi-Termin vereinbaren: Besucht euren Pfarrer oder bringt euren Vorschlag, als KjG den Gottesdienst am Wochenende vom 23.-25. November zu gestalten, an geeigneter Stelle in eurer Gemeinde ein (z.B. Sachausschuss Jugend, Sitzung mit Pastoralreferent/in, PGR,...). Macht dabei deutlich, warum euch der konkrete Termin an diesem Wochenende so wichtig ist.

Gemeinde einladen und Termin bekannt geben: Hierfür stellen wir euch ab Ende August Plakate zur Verfügung, die ihr an/ über eure Diözesanstelle erhaltet. Dort könnt ihr euren konkreten Ort und Zeitpunkt einfügen. Macht am Besten auch Werbung über euren Gemeindebrief und andere Medien. Informiert uns über euren Gottesdiensttermin: Tragt euch ab Ende September in die Gottesdienstlandkarte unter bundesweit vernetzt ein.


KjG-Wochenendveranstaltung an diesem Termin bereits geplant? Kein Problem, auch dort könnt ihr natürlich einen Gottesdienst oder ein spirituelles Angebot im Rahmen von "Bin...da." veranstalten. Nur in erster Linie wollen wir mit diesem Gottesdienst vor allem in den Gemeinden präsent sein und diese an unserer Spiritualität und unserer Art, Gottesdienst zu feiern, teilhaben lassen.


Zurück



newsletter abonnieren
moxie abonnieren





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien: