Information en Francais

Information in English
KJG - Aktionen
HOME 
News Detail
Freitag, 16. Mai 2014 10:22
Ergebnisse der BDKJ Hauptversammlung 2014
Kategorie: Bund

Alle KjGler*innen auf der BDKJ Hauptversammlung 2014

Mit dem Ruf nach einem offeneren, gerechteren und demokratischeren Europa ist die Hauptversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) zu Ende gegangen. In vier Tagen haben rund 100 Delegierte aus ganz Deutschland Beschlüsse für die katholischen Jugendverbände und -organisationen und die Interessenvertretung für die 660.000 Mitglieder gefasst.

> Die Delegierten wählten Wolfgang Ehrenlechner zum neuen Bundesvorsitzenden. Der 33-Jährige steht nun für drei Jahre an der Spitze des Dachverbandes der katholischen Jugend. Gemeinsam mit Lisi Maier (Bundesvorsitzende) und Pfarrer Simon Rapp (Bundespräses) bildet Ehrenlechner den dreiköpfigen Bundesvorstand.

> Zudem wurde Dirk Tänzler aus dem Bundesvorstand verabschiedet. Der KjGler wirkte neun Jahre lang als Vorsitzender des BDKJ.

> Den inhaltlichen Kern bildet ein Grundsatzbeschluss zu Europa:

  • Er ist ein deutliches Zeichen für ein solidarisches Europa
  • Die wirtschafts- und finanzpolitische Perspektive der EU soll um eine sozialpolitische Dimension ergänzt werden
  • Forderung nach mehr junger Mitsprache in Europa
  • Angesichts aktueller Flucht-Katastrophen fordert der BDKJ für Migrantinnen und Migranten einen sicheren und fairen Zugang zum Asylsystem in der EU
  • Klar spricht sich die BDKJ-Hauptversammlung gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen EU und den USA aus

> Weiterer Beschlüsse

Diese und weitere Beschlüsse der HV findet ihr hier.




newsletter abonnieren
moxie abonnieren





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien: